Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

« Alle Veranstaltungen

Januar 2017

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

4. Januar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

11. Januar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

18. Januar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

25. Januar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Februar 2017

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

1. Februar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

8. Februar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

15. Februar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

22. Februar 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

März 2017

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

1. März 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »

Vorbereitungskurs zum Hundeführerschein

8. März 2017 19:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2017 wiederholt wird.

Das Thema Hundeführerschein ist aktuell wieder in die Öffentlichkeit geraten. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat am 04.10 die Änderung der Hundesteuersatzung beschlossen. Hierbei wird den Hundehalter, die einen Hundeführerschein absolviert haben, für zwei Jahre die Hundesteuer erlassen. Dies gilt ab dem 1.1.2016. (Information der Stadt Mannheim) Doch nicht nur bei der Hundesteuer kann gespart werden, auch manche Haftplichtversicherungen werden bei Nachweis eines Hundeführerscheins ermäßigt. Aber Sparen ist nicht der alleinige Grund, sich zur Prüfung zum Hundeführerschein anzumelden. In manchen Bundesländern dient der Hundeführerschein als Sachkundenachweis, andere Bundesländer prüfen noch. Sachkundige Hundehalter mit gut erzogenen Hunden genießen eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und fördern zusätzlich das positive Bild des Hundes in der Öffentlichkeit. Ziel des Kurses In diesem Vorbereitungskurs werden Schritt für Schritt die theoretischen und praktischen Lerninhalte des Hundeführerscheins den Mensch-Hund Teams vermittelt. Darunter fallen Haltung, den Umgang und die Ausbildung von Hunden. In praktischen Übungen werden die wichtigsten Grundübungen zum Gehorsam erarbeitet.  Die Übungen haben die Erarbeitung einer engen vertauensvollen Bindung zwischen Hund und Halter zu Ziel. Dies soll dazu führen, dass…

Mehr erfahren »