Therapiehundeausbildung
Schreibe einen Kommentar

Ausbildung zur tiergestützten Arbeit 2019

Die Hundeschule HomoCanis bietet 2019 eine weitere Ausbildung zur tiergestützten Arbeit an.

Auch dieses Jahr erfährt die Ausbildung eine weitere Neuerung, um den Bedürfnissen von weiter entfernt lebenden TeilnehmerInnen zu entsprechen und ihnen die Ausbildung zu ermöglichen.

Die praktische Ausbildung wird nun ebenfalls an Wochenenden stattfinden. Das bedeutet, dass zusätzlich zum Theorieseminar ein Praxistag angeboten wird. Dies wirkt sich nun auf die Anzahl der Wochenenden aus.

Wie in 2018 ist es möglich aus drei Ausbildungsvarianten zu wählen:

  • Ausbildung für den Einsatz in der Schule
  • Ausbildung für den Einsatz in der Geriatrie
  • Gesamtpaket (Ausbildung für den Einsatz in der Schule und in der Geriatrie)

Kosten

  • Der Preis für die Einzelpakete beträgt 1.450,00 EUR.
  • Der Preis für das Gesamtpaket beträgt 1.550,00 EUR.

Ausbildungsüberblick

  • 16.02.2019: Ermitteln des Trainingsstands
  • 16.03.2019: Grundlagen der Mensch-Tier-Beziehung
  • 17.03.2019: Praktisches Training
  • 30.03.2019: Einsatz in der Geriatrie
  • 31.03.2019: Praktisches Training
  • 06.04.2019: Erste Hilfe
  • 07.04.2019: Stress und Stressmanagement
  • 11.05.2019: Überblick über die tiergestützte Arbeit
  • 12.05.2019: Praktisches Training
  • 29.06.2019: Lernverhalten
  • 30.06.2019: Praktisches Training
  • 14.09.2019: Ausdrucksverhalten
  • 15.09.2019: Praktisches Training
  • 21.09.2019: Praktische Umsetzung in der Schule – Konzeption
  • 22.09.2019: Praktisches Training
  • 19.10.2019: Theoretische und praktische Prüfung
  • 23.11.2019: Abschluss-Colloquium und Zertifikatsausgabe

Nach Abschluss der Seminare und der praktischen Ausbildung, findet eine theoretische und praktische Prüfung statt. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die TeilnehmerInnen einen Nachweis zur Vorlage bei der Einrichtung an der sie tätig sein möchten.

Die TeilnehmerInnen haben einen Monat Zeit, eine filmische Dokumentation ihrer Tätigkeit zu erstellen. Diese wird am Abschluss-Colloquium vorgestellt und besprochen wird. Im Anschluuß daran erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat.

Eine detaillierte Ausbildungsbeschreibung kann unter
https://hundeschule.homocanis.de/wp-content/uploads/2018/05/HomoCanis_Infobroschuere_A4_2018_Web.zip herunter geladen werden.

Anmeldung

Interessenten können sich per Email (info@homocanis.de), telefonisch (0176 – 81 83 09 96 21), über das Kontaktformular der Webauftritts oder postalisch (HomoCanis, co Wolfgang Leideck, Alberichstr. 14, 68199 Mannheim) anmelden.

Hinweis

Die Ausbildung bei der Hundschule HomoCanis findet nach den Ausbildungsempfehlungen des Arbeitskreises Schulhund Rheinland Pfalz statt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.